logo

Prophylaxe Reisethrombose

Vor allem bei Patientin die eine Thrombose oder gar eine Lungenembolie schon einmal erlitten haben oder in deren Familien gehäuft Thrombosen vorkommen , ist eine sogfältige Anamnese vor einer geplanten Flugreise dringend zu empfehlen.

So kann jeder sein individuelles Thrombose- Risiko abklären lassen und dann gezielt mit einer sogenannten Heparin- Spritze für den Hin- und Rückflug ein thromboembolisches Ereignis vermeiden.

Bitte sprechen Sie uns an!

  • Notfall

    Außerhalb der Öffnungszeiten wenden Sie sich bitte an die Ärztliche Notfallpraxis Forchheim. In lebensbedrohlichen Fällen an den Notarzt unter der Notrufnummer 112
    mehr lesen
  • Rezept-Anforderung

    Sparen Sie wertvolle Zeit und informieren Sie uns vorab. So können Sie Rezepte vorbereiten lassen und abholen oder zugeschickt bekommen.
    Online anfordern
  • Sprechzeiten

    • Mo. + Do.
      8:00 - 12:00 | 15:00 - 18:00
    • Di.
      8:00 - 12:00 | 16:00 - 19:00
    • Mi. + Fr.
      8:00 - 12:00
    Gefäßsprechstunde nach Vereinbarung